Sportclub Empor Mörsdorf e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga, 23.ST (2010/2011)

SV Wöllmisse   SC Empor Mörsdorf
SV Wöllmisse 1 : 3 SC Empor Mörsdorf
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Kreisliga   ::   23.ST   ::   14.05.2011 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Ali Demirel, Martin Zänker

Assists

Alexander Roitzsch

Gelb-Rote Karten

Thomas Oelsner (75.Minute)

Zuschauer

32

Torfolge

1:0 (08.min) - SV Wöllmisse per Elfmeter
1:1 (25.min) - Martin Zänker (Alexander Roitzsch)
1:2 (64.min) - Ali Demirel
1:3 (87.min) - Ali Demirel

Mörsdorf bleibt Derbysieger

Wer erinnert sich nicht, an die immer hart umkämften Partien zwischen Wöllmisse und Mörsdorf früherer Jahre. Auch an diesem Samstag ging es für beide Mannschaften um alles. In einer von beiden Mannschaften fair geführten Partie blieb Mörsdorf erneut Derbysieger.
Wöllmisse begann sehr druckvoll und zeigte das ganze Spiel über das man diese Partie für sich entscheiden wollte, die Kicker des SCE schienen in der ersten Viertelstunde noch nicht auf dem Platz zu sein. Erst nach dem an Th. Grimm verwirkten Foulelfmeter in der achten Spielminute wachte der SCE auf und fing an Fußball zuspielen, man zeigte sich wieder mannschaftlich geschlossen. Alles in allem, kann man beiden Mannschaften ein gutes Spiel bescheinigen, bei dem Schiedsrichter St. Hertel keine Probleme hatte.
Einzig noch mit Wehmut betrachtet, der von Mörsdorf nicht vewandelte Foulelmeter in der 60igsten Spielminute und die gelb/rote Karte (75') an Käpitän Th. Oelsner der nun im Lokalderby gegen Stadtroda II am nächsten Samstag pausieren muß.